Nasenpadanbau


Pads aufkitten

Nicht jeder, der eine Kunststoffbrille “von der Stange” haben möchte, hat auch die passende Nase dazu. Da NasenOPs nicht unser Ding sind und eine hübsche Nase nicht aufgrund des Brillengeschmacks umgestaltet werden sollte bieten wir das Brillentuning  an.

Kleine Veränderungen können auch ohne Umbau gelößt werden. Wenn mehr Material gebraucht wird lässt sich bei Kunststoffbrillen auch Material aus unserer Brillenproduktion aufkitten und modellieren.

Die Pads sind aufgekittet und werden jetzt noch der Nasenform angepass

Die Pads sind aufgekittet und werden jetzt noch der Nasenform angepasst

 

Pads anbauen

 

Alternativ bauen wir auch auf Padbetrieb um. Wir können Nasenpadhalterungen anbauen, wie man sie von Metallbrillen her kennt.

padumbau_vorher

Vor dem Umbau

padumbau_zwischen

original Nasenstege entzfernt – löcher gebohrt

padumbau_nachher

Fertsch

Brillenepithesen

Posted by on 14:41 in blog, Brille | 0 comments

Brillenepithesen

Nicht jeder Mensch hat zwei gesunde Augen. Manche Menschen  haben überhaupt nur eins übrig. Sie ziehen in der Öffentlichkeit schon mal erschrockene Blicke auf sich. Doch es gibt handwerklich geschickte und künstlerisch begabte Menschen, die in einem solchen Fall zur Seite stehen und eine sogenannte Epithese bauen. Diese wird meist mit Hilfe von implantierten Magneten am Körper fixiert. Wenn dies medizinisch nicht möglich oder der Patient verständlicherweise kein Interesse an weiteren OP’s hat, dann gibt es die Möglichkeit eine solche...

read more